ANZEIGEN


Sergej Butenko – Ein Kämpfer für die Wildkräuter

 

Die Boutenko Familie. Kamm von Russland nach Kanada. Und durch die Umstellung auf Rohkost lernten sie es Gesund zu werden. 

Valya macht Bücher Videos und Keramik, Victoria die Mutter macht Kinderbücher und Vortrage über Gesunde Leben. Sergej macht Videos Rap, und sein grosses Thema sind essbare Pflanzne.

Bei dem Internetevent RAWPOLOOZA von Steve Prusack. Er erzählte ausführlich wie eru nd seine Familie bei einer Wanderung auf essbare Pflanzen gekommen sind. Sie hatte Vor eine Wnderung zu machen Was sie dann auch taten. So Liesen sie sich immer das Essen zu ihrem Zielort fahren. Doch irgendwann Traffen sie eine Freundliche Person und sie lernten das die NAhrung direkt um sie herum waechst und zwar umsonst.

Sergej Sammelt Essbare Wildpflanzen bei Bio Bauern. Die eh ein Teil ihrer Unkraeuter weghaben wollen. 

Hier ein Video von Seiner Serie wo er Wildpflanzen vorstellt. Mit Tera Werner hat er eine Universität wo leute sich einschreiben koennen um mehr über Free Food zu lernen. Dieses Angebot ist kostenpflichtig. Doch daneben gibt es einiges an Kostenlosen Information im Netz.

Sergej Butenko – Edible Plants

 

Ein andere bekanntes Video ist "DONT eat something if you dont know what it is"

Es geht darum nur das zu essen was Du kennst.

 

Sergej Boutenkos webseite findet ihr hier

 http://sergeiboutenko.com

http://www.terawarner.com/university

 

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Design: Mark Weiland | Umsetzung: Mathäus Przybylski | ©2012 by Mark Weiland