ANZEIGEN


Veranstaltungen

Wildkräuterwanderung mit Heidemarie Fritzsche
Jeden ersten Samstag im Monat gibt es die berühmte Wildkräuterwanderung in Berlin-Buch.
Die Wildkräuterexpertin Heidemarie Fritzsche ist 65 Jahre alt und lebt seit über 15 Jahren ausschließlich von wilden Kräutern
sowie etwas frischem Obst und Gemüse. Kein Fleisch, keine Milch, nichts Gekochtes. Selbst im Winter. Dabei sieht die gebürtige Leipzigerin unglaublich vital, jung und dynamisch aus.

Wildkräuter kennenlernen, probieren und lieben lernen mit Heidemarie Fritzsche, Gesundheitsberaterin. Lockere Wanderung vom S-Bahnhof Berlin-Buch durchs Panketal (ca. 3 – 4 Stunden).

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung, einen Kräuterbeutel und ein Notizbuch mitbringen. Anmeldung nicht erforderlich.

Jeder kann mitmachen; Kinder herzlich willkommen!

wann: jeden 1. Samstag im Monat, 13.00 Uhr, – ganzjährig, – bei jedem Wetter!

wo: Bahnhofsvorplatz S-Bahnhof Berlin-Buch, neben dem Taxistand.

Kosten: Wertschätzung/Spende

Kontakt: Heidemarie ist sehr zuverlässig und wirklich jeden 1. Samstag im Monat dort, daher könnte Ihr Euch darauf verlassen und bei Interesse einfach dazukommen. Eure Fragen können Ihr dann persönlich und vor Ort stellen, für telefonischen oder Mail-Kontakt steht sie nicht mehr zur Verfügung.

Bitte schreibt mir keine E-Mails oder ruft mich nicht an, wenn es um diese Veranstatlung geht! Heidemarie ist wirklich jeden 1. Samstag im Monat da. Danke!

Der Wilde-Smoothies-Empfang

Grün, wild und lecker! heißt es jeden Dienstag nach dem Wildkräuterfrühstück in Berlin-Chralottenburg.

Findet derzeit nicht statt!

 

 

 

 

 

 

Die Wildkräuterfrühstück-Jahresfeste

Die Wiedervereinigung von Kultur und Naturverbundenheit – das ist das Anliegen der Wildkräuterfrühstück-Jahresfeste,
die Mark Weiland veranstaltet.

Findet derzeit nicht statt!

 

 

 

 

 

Design: Mark Weiland | Umsetzung: Mathäus Przybylski | ©2012 by Mark Weiland